Herzlich Willkommen bei MILO Reisemobile,
Ihrem Spezialisten für individuelle Anfertigungen.

MODELL PRIMUS
MODELL STANDARD
MODELL ON TOUR
Details Spezial
Details
Details

Modell Primus VW T4/T5

Der Primus ist mein Spitzenmodell.Deshalb ist bei der Preisangabe schon ein 75l Kühlschrank und eine Gas oder Dieselstandheizung eingeschlossen. Der Primus kostet dann nur in Sonderausstattung wie Langer Radstand oder Schmale Möbelzeile mit 3 Sitzplätzen hinten Aufpreis.Eine volle Gasflasche,Isomatten für Fahrerhaus,220 Volt Stromkabel und Kocher-Abschirmblech sind im Preis inbegriffen.Wieder sind drei Tischvarianten möglich.Natürlich stelle ich auch den Primus mit festen Hochdächern her.Der Primusausbau kostet 17.800 Euro.(incl.19%Mwst.) In dem Preis bereits inbegriffen sind Standheizung und Kühlschrank.. Beim langen Radstand kostet das Dach noch mehr und es kommt noch ein zusätzliches Möbel (40cm Breite ) und höherer Verbrauch an Material dazu.. Nähere Angaben unter MODELL PRIMUS SPEZIAL!
Eine Möbeleinrichtung in heller Platte (HPL-Beschichtet) und holzfarbenen Umleimern. Die Tischanlage ist auf dem Bild nach aussen aus dem Fahrzeug geschwenkt.Da dieses Fahrzeug mit beidseitigenDreipunktgurten (Aufpreis 250 Euro incl.19%Mwst.) ausgerüstet ist,musste der linke Lautsprecher auf den Kleiderschrank ausweichen. Ich mache den Gurtauslauf immer spannungsfrei unten,damit bei einem Unfall der Dachstaukasten nicht heruntergerissen wird. Ausserdem mache ich in der vorstehenden Ausführung immer ein massives Metallgestell in den Bereich des Gurtauslaufs. Meine Ausbauten werden ja immer in stabiler Handarbeit selber hergestellt!
Gleiches Bild in Möbelbauplatte Antrazit und dunkelgrauen Umleimer.Sitzbezug: Transporterstoff VWT5.
Küchenteil in Holzdekor mit geöffneten Glasabdeckungen auf Kocher und Spüle.
Dekor Antrazit! Gut zu sehen ein Seitz S4 Isolierfenster zum Ausstellen mit Fliegengitter und Verdunklungsrollo. Der Primus hat insgesamt 3Stück von diesen Fenstern. Bei Ausführung mit festem Hochdach kann er sogar insgesamt 5Stück haben.Oberhalb des Fensters der geräumige Küchenbord.Alle meine Modelle sind damit ausgestattet.
Buche mit holzfarbenen Umleimer. Ich habe 3 verschiedene Möbelbauplatten und 3 verschiedene Umleimer im Programm. Ergibt durch Mischung der vorhandenen Komponenten 9 verschiedene Möbeldekore. Ganz nach Geschmack des Kunden. Gut zu sehen der Dachstaukasten mit den im Primus serienmässigen Lautsprechern. Eine Änderung gibt es auch schon wieder! Für einen Österreicher habe ich das zum erstenmal ausprobiert. Die Gashähne sind jetzt jederzeit sicht-und bedienbar an der Frontplatte des Küchenteils angebracht. Ich werde es beibehalten. Trotz des gestiegenen Aufwandes an Material und Arbeitszeit. Ich halte es für gut,wenn man es jederzeit sieht,ob die Gashähne offen oder zu sind! Zu sehen sind sie zwischen Vorderkante Sitzbank und der Heizungsdüse am Boden.
Heckansicht in Antrazit! Wie immer ist der Tisch unter der Bettplatte eingeschoben.(alle Tischvarianten in sämtlichen Modellen.) Im Heckschrank oben links die Wassersteckdose für die Aussendusche.
Heckansicht in Holzumleimeroptik! Wird übrigens sehr gut von Frauen angenommen. Männer tendieren eher zu blauen Umleimern und blauen Sitzstoff. Bei der Antrazitplatte habe ich bis jetzt keinen Unterschied feststellen können.
Heckansicht in heller Möbelplatte und grauen Umleimern. Im Bild die umgeklappte Sitzbank. Mein Rekord beim Umklappen der neuen Sitzbank liegt übrigens bei 6 Sekunden. Ich habe ja schon bei anderen Modellen erwähnt,das kein lästiges hin und herschieben notwendig ist,wenn man das Bett machen will.Wenn beim Schiebevorgang auch noch irgendwelche Gepäckstücke verrutschen und es dadurch klemmt,ist der Ärger gross.
Meine Tischanlage im Fahrzeuginnenraum genutzt. Im Bild rechts der umgedrehte Beifahrersitz. (Serienausstattung im Primus u. Standart.) Beim Modell ON TOUR sind beide Sitze drehbar.

MILO - Ihr kompetenter Partner in Sachen Reisemobile!